Sektion Basel

syndicom Sektion Region Basel


Die Sektion Region Basel übernimmt die branchenübergreifende Vertretung aller Mitglieder in ihrem Sektionsgebiet. Die Sektion Region Basel unterstützt die Mitglieder bei der Verbesserung ihrer wirtschaftlichen, politischen, gesellschaftlichen und sozialen Situation. Es kommt ihr als Organisationseinheit bei der Mitgliederbindung eine tragende Rolle zu. Die Sektion Region Basel organisiert sich unter Berücksichtigung der konkreten Verhältnisse vor Ort autonom.

 

Solidarität mit jurassischen Postautochauffeuren!

Der Kanton Jura beschloss, im kommenden Frühling sämtliche 38 Postauto-Linien öffentlich auszuschreiben. Zwar habe der Leiter des jurassischen Amtes für Mobilität und Transport eine Ausschreibung bereits vor dem Subventionsskandal angedacht. Doch der Skandal habe diesen Entscheid bestärkt.

Hans-Peter Wessels, Präsident der Konferenz der kantonalen Verkehrsdirektoren (KÖV), äussert sich: «Das Vertrauen der Kantone in das Unternehmen Postauto hat ganz klar gelitten», sagt er. «Ich gehe davon aus, dass Gemeinden und Kantone Linien nicht mehr Postauto überlassen, sondern vermehrt öffentlich ausschreiben.» Diese Tendenz werde nach den Vorfällen deutlich zunehmen, sagt der KÖV-Präsident.

Leidtragende des durch Postauto-Manager verursachten Vertrauens-Problem sind die Chauffeure, welche sich tagtäglich für den Betrieb einsetzen. Diese müssen nun Lohneinbussen oder sogar den Jobverlust in Kauf nehmen.

Die Sektion Basel solidarisiert sich mit den jurassischen Postautochauffeuren. Zeige auch du deine Solidarität und beteilige an der Petition auf der Syndicom-Website!

 

syndicom News

Rimani aggiornato

In modo personale, veloce e diretto

Vuoi sapere per cosa ci impegniamo? Abbonati alla nostra newsletter! I nostri segretari e le nostre segretarie regionali saranno felici di rispondere alle tue richieste personali.

syndicom nei tuoi paraggi

Nei segretariati regionali troverai sostegno e una consulenza competente

Abbonare la newsletter